QuanFa Logo mit der symbolischen Pflaumenblüte und dem chinesischem Schriftzeichen Kampfkunst

QuanFa ist unser Schulverbund

Meine Selbstverteidigung unsere Message

Wir sind für Dich da.  
Du hast Fragen zur Organisation, zu Deinen Prüfungen oder Deiner Mitgliedschaft? 
Wir organisieren, planen und strukturieren Unterrichtspläne, Lehrgänge, Aus-und Weiterbildungen und Vieles mehr. 
Du möchtest durchstarten als Ausbilder oder vielleicht Dein Hobby zum Beruf machen?  
Deine Ausbildung hat in einem anderen Verband begonnen und Du möchtest Deine Möglichkeiten erfahren?
Sprich uns an und erfahre, welche Möglichkeiten auf Dich warten.
Gerne helfen wir Dir weiter. Schnell und unbürokratisch.
Wir sind für Dich da und Dein erster Ansprechpartner bei Fragen. 

Trennung EWTO 

WICHTIGE INFORMATION

Manchmal ist es Zeit, neue Wege zu beschreiten!

Sifu Thomas Wollscheid und Sifu Eugen Fuchs trennen sich nach vielen Jahren vom EWTO Verband.

Gemeinsam haben sie beschlossen, sich der weltweit immer größer werdenden Gemeinschaft von WingChun Begeisterten anzuschließen. 

Unter der Schreibweise WingChun versteht man hauptsächlich alle diejenigen, welche sich auf das traditionelle WingChun, oftmals in Richtung des verstorbenen Großmeisters Yip Man, beziehen. Dieser ist im Westen durch die bekannten Filme unter der Schreibweise IP Man bekannt. In der Welt der Kampfkünste wird dieser herausragende Großmeister bis heute tief verehrt, denn er hat sein Wissen an viele bedeutende Meister und Lehrer weitergegeben.

Diese Richtung des WingChun ist Kampfkunst pur, für Jung und Alt nachhaltige Inspiration und für die Sifus, Schulleiter und Ausbilder eine Tradition, in die sie sich gerne einbringen. 

Gemeinsam erklären sie:

„Unsere Gemeinschaft nennt sich QuanFa, unsere Kampfkunst schreiben wir WingChun.

Angeschlossen an den Europäischen Guoshu Dachverband bilden wir eine starke Gemeinschaft. Deren Leitung liegt in den bewährten Händen von Meister Christof Hampel. Dieser genießt seit vielen Jahren einen international exzellenten Ruf als ‚Lehrer der Lehrer‘.

Du bist Mitglied oder Dein Kind trainiert bei uns? Wir haben Dir einen Brief oder eine Mail und SMS zukommen lassen. 

Du hast nichts erhalten? Bitte wende Dich an Deinen Schulleiter oder Trainer vor Ort.

Du hast Fragen? Dein Trainer hilft Dir weiter oder Du wendest Dich direkt an uns. Einfach per Telefon, Mail, WhatsApp oder direkt in der WingChun Schule.

In unserem Ausbilderteam herrscht echte Aufbruchsstimmung und wir freuen uns darauf, mit Dir gemeinsam großartiges WingChun zu trainieren.

Wir trennen uns nicht im Groll. Wir Sifus und Schulleiter können allerdings nur ein WingChun unterrichten, hinter dem wir voll und ganz stehen. Dies war leider in der letzten Zeit nicht mehr der Fall. Wir bedanken uns bei der EWTO für viele aufregende Jahre und wünschen ihnen alles Gute.

Gleichzeitig freuen wir uns auf eine spannende Reise in die Zukunft. Bei uns herrscht echte Aufbruchsstimmung, das Trainerteam fiebert dem ebenfalls geschlossen entgegen.

Unsere Internetseite und unser Social Media Auftritt wurden und werden neugestaltet. Noch ist nicht alles fertig geworden. Wir überarbeiten alles und es wird sich täglich etwas verändern. Wir freuen uns über jedes Like und fleißiges teilen. Das hilft uns auf unserem gemeinsamen Weg.

Viele Informationen zum Stöbern und Schnuppern findest Du auch auf unserer komplett neu gestalteten Internetseite: 

Meine-Selbstverteidigung.com

In den nächsten Wochen wirst Du überall viele Veränderungen wahrnehmen. Einfach perfekte Zeiten für Neugierige 😊

Wir freuen uns auf Dein Feedback und wünschen Dir und Deinen Liebsten alles Gute.

Herzliche Grüße, wir sehen uns im Training 

Sifu Thomas Wollscheid – Sifu Eugen Fuchs                                                                                          

QuanFa WingChun

Aufnäher der internationalen WingChun Family

WingChun Family

Weltweit gibt es eine ständig wachsende Gemeinschaft von Sportlern, die begeistert das klassische YipMan WingChun lernen. 
Bei uns kannst Du 'Guosho Martial Arts WingChun Family Member' werden. Menschen verschiedenster Herkunft, die begeistert von dieser faszinierenden Kampfkunst sind, zeigen hierdurch ihre Verbundenheit.

Christof Hampel, Yip Chun und Moy Yat sind in unserer WingChun Linie

Lehrer der Lehrer

Meister Christof Hampel

Seine Begeisterung für KungFu ist bereits in seiner Kindheit entstanden. 

Inspiriert durch die gleichnamige TV-Serie begann er im zarten Alter von 6 Jahren mit der Ausbildung im Shaolin Kempo KungFu. 

Später sparrte er sich durch verschiedene Clubs, verschlang die Bücher von Bruce Lee und trainierte besessen seine Fähigkeiten. 1990 lernte er WingChun kennen und ist seit dieser Zeit, diesem einmaligem Kampfsystem verfallen. 

Stets auf der Suche nach einer umfassenden Ausbildung im YipMan WingChun, lernte er im Laufe der Jahre direkt und indirekt von Meisterschülern des legendären Großmeisters.

Kurz vor der Jahrtausendwende gründete er seinen eigenen Kampfkunstverband, den Guoshu Dachverband. Guoshu ist der alte Name für chinesische Kampfkunst vor der Revolution. Kampfbetont und realistisch.

Das von Meister Christof Hampel unterrichtete WingChun zeichnet sich durch eine klare Struktur und systematischen Aufbau aus. Dabei verzichtet er auf eine Durchmischung verschiedener Kampfstile. Es gelingt ihm, ganz in Tradition dieser faszinierenden Kampfkunst, den Schüler schnell an eine ernsthafte Verteidigungsfähigkeit zu führen. 
Wer länger dabei bleibt, erlebt eine Kampfkunst, die ihresgleichen sucht. Schnell, direkt, kompromisslos.

Seine Expertise führt ihn seit nunmehr über zwanzig Jahren quer durch Österreich, nach Deutschland, Großbritannien und anderen Ländern. Regelmäßig unterrichtet er Schüler, Lehrer, Meister und Großmeister auch anderer WingChun Verbände und Schulen. 

Durch einen gemeinsamen Kollegen lernten sich Meister Christof Hampel und Sifu Thomas Wollscheid vor 20 Jahren kennen und schätzen. Bereits damals erkannte Sifu Thomas das Können und Talent dieses Ausnahmekampfkünstlers. Begeistert besuchte er über einen Zeitraum von 6 Jahren dessen Lehrgänge und Trainingscamps. Seit 2017 ist Sifu Thomas Privatschüler von Meister Christof Hampel und lernt regelmäßig von ihm. Er teilt mit ihm die Begeisterung für WingChun und ist stolz der WingChun Family anzugehören.

Meine Selbstverteidigung

Dein Probetraining

Du möchtest kurz anrufen? Wenn wir nicht direkt am Telefon sind, rufen wir schnellstens zurück.
Für Radevormwald, Remscheid-Lennep und Leverkusen wähle 0171 3853565.
Für Remscheid-Hasten und Kierspe wähle 01577 2545808

Du möchtest lieber schreiben?
Für Dein Probetraining gib hier bitte den Ort ein, für den Du dich interessierst. Bei Kindern und Jugendlichen benötigen wir das Alter, um Dir eine Antwort für den richtigen Kurs geben zu können. Am Schnellsten können wir Dir helfen, wenn Du uns Deine Telefonnummer verrätst.